Schloss Wittenberg

Neubau Südflügel

Bauherr/AG:
Lutherstadt Wittenberg

Zeitraum:
2011-2016

Projektdaten:
BGF: 2.500 m²

Leistungsumfang:
HOAI-Leistungsphasen 2-9 | Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen | Wärmeversorgungsanlagen |Lufttechnische Anlagen | Starkstromanlagen | Fernmelde- und informationstechnische Anlagen | Förderanlagen | Küchentechnik | Gebäudeautomation

Kontakt:
INNIUS GmbH

Beschreibung:

Durch einen Neubau von Gemeinschaftsräumen für das Predigerseminar wurde im Ensemble von Schlosskirche und Schloss Wittenberg im Schlosshof eine historische Baulücke geschlossen. Im Neubau sind Unterkunftsräume für die Kandidaten des Predigerseminars, Dozentenwohnungen, Aufenthaltsräume und eine Küche zur Versorgung untergebracht worden. Im Kellergeschoss werden archäologische Reste einer früheren Bebauung bewahrt und für die Besucher sichtbar gemacht.

Zu allen Referenzen