Quartier I an der Frauenkirche, Dresden

Neubau Geschäftshaus mit Hotel

Bauherr/AG:
Investorengemeinschaft Arturo Prisco, Kai von Döring, Kondor Wessels

Zeitraum:
2003 - 2006

Projektdaten:
BGF: 31.500 m²

Leistungsumfang:
HOAI-Leistungsphasen 1-5: Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen, Wärmeversorgungsanlagen, Lufttechnische Anlagen, Starkstromanlagen, Fernmelde- und informationstechnische Anlagen, Gebäudeautomation

Kontakt:
INNIUS GTD GmbH

Beschreibung:

Mitten auf dem Dresdner Neumarkt, direkt neben der Frauenkirche, hat die Investorengemeinschaft nach weitgehend historischem Vorbild ein Karree aus neun Häusern errichtet. Herzstück ist eine dreigeschossige glasüberdachte Passage mit 39 Läden, 5 Restaurants und 3 Bars. Außerdem gehören zu dem Komplex ein 5-Sterne-Hotel mit 61 Zimmern, 30 exklusive Wohnungen und ca. 3.300 m² Büros und Praxen. INNIUS-GTD übernahm die Planungsleistungen für die komplette Technische Gebäudeausrüstung, wobei durch die unterschiedlichsten Nutzungsanforderungen mit hohen Ansprüchen und die laufende Anpassung an den aktuellen Vermietungsstand ein überdurchschnittlicher Schwierigkeitsgrad zu bewältigen war.

Zu allen Referenzen