ZIK B CUBE UND DZNE

Neubau eines Forschungszentrums

Bauherr/AG:
Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Niederlassung Dresden II

Zeitraum:
2013 - 2016

Projektdaten:
BGF: 11.308 m²

Leistungsumfang:
HOAI-Leistungsphasen 1-8: Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen, Wärmeversorgungsanlagen, Lufttechnische Anlagen, Nutzungsspezifische Anlagen, Gebäudeautomation

Kontakt:
INNIUS GTD GmbH

Beschreibung:

Im Neubau ZIK BCUBE und DZNE werden zwei unterschiedliche Forschungsbereiche unter einem Dach zusammengeführt. Der Forschungsschwerpunkt des DZNE-Standortes Dresden liegt auf der Ermittlung von Potenzialen zur Prävention und Therapie neurodegenerativer Erkrankungen. Dazu werden Untersuchungen an Probanden und Tieren durchgeführt. Im ZIK-BCUBE wurden die Forschungsgebiete BioProspecting, BioNano Tools und BioMimetic Materials etabliert. Bestandteile: Maßnahmen Verhaltenstestung Tiere (Mäuse); Laborräume für Forschungsbereich in S1 und S2-Klassifizierung; Seminar- und Büroräume; Algenkulturräume

Zu allen Referenzen