Flughafen Frankfurt/Main

Brandschutztechnische Modernisierung Terminal 2, Gepäckausgabe-/ Abholerhalle, Ankommergang

Bauherr/AG:
Fraport AG

Zeitraum:
2010 - 2013

Projektdaten:
BGF: 22.400 m²

Leistungsumfang:
HOAI-Leistungsphasen 1-9: Abwasser-, Wasser- u. Gasanlagen, Wärmeversorgungsanlagen, Lufttechnische Anlagen, Starkstromanlagen, Fernmelde- u. informationstechnische Anlagen, Förderanlagen, Gebäudeautomation; Bes. Leistungen: Brandsimulation, Rauchversuche

Kontakt:
INNIUS GTD GmbH

Beschreibung:

Ziel des Projektes war die Verbesserung der Aufenthalts- und Servicequalität in den Gepäckausgabehallen im Terminal 2 sowie in der Abholerhalle. Mit der brandschutztechnischen Ertüchtigung wurde die gesamte Technische Gebäudeausrüstung im laufenden Betrieb erneuert. Insbesondere die Klimatechnik, die Rauchableitung und Beleuchtung wurden neu konzipiert und optimiert. Projektteil war die Erweiterung der Sicherheitskontrollen von 6 auf 10 Spuren unter laufendem Betrieb zum Sommerflugplan 2012. INNIUS GTD wirkte als Generalplaner für die Kostengruppen 300 und 400. Das gesamte Projekt wurde zum Winterflugplan 2013 fertiggestellt.

Zu allen Referenzen