Wartburg Eisenach

Verbesserung Klimaverhältnisse - Gebäude Palas

Bauherr/AG:
Wartburg-Stiftung Eisenach

Zeitraum:
2010 – 2015

Projektdaten:
BGF: 1.700 m²

Leistungsumfang:
HOAI-Leistungsphasen 1-8: Wärmeversorgungsanlagen, Lufttechnische Anlagen, Elektrotechnische Anlagen; Besondere Leistungen: Gebäudeum- / -durchströmung, Thermische Gebäudesimulation, Strömungssimulation

Kontakt:
INNIUS GTD GmbH

Beschreibung:

Ergänzung von Heizungs-, Kälte und Lüftungsanlagen in Teilbereichen zur Stabilisierung der Klimaverhältnisse, Erweiterung und Teilerneuerung Elektroanlagen; Einbau Fußbodentemperierung in ausgewählten musealen Räumen; Neueinbau Lüftungsanlage; Simulationsrechnungen zur Gebäudeum- und durchströmung; Ermittlung der Temperaturverhältnisse und Lasten in ausgewählten musealen Räumen mittels Thermischer Gebäudesimulation, unter Berücksichtigung der Ergebnisse aus den Durchströmungsberechnungen. Strömungssimulation zur hochaufgelösten Bestimmung der lokalen Verteilung der Raumklimaparameter (Temperatur, Feuchte, Strahlung, Luftgeschwindigkeit) in ausgewählten musealen Räumen

Zu allen Referenzen