Dresdner Zwinger, Sempergalerie

Sanierung Gemäldegalerie Alte Meister

Bauherr/AG:
Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Niederlassung Dresden I

Zeitraum:
2007 - 2019

Projektdaten:
BGF: 6.709 m²

Leistungsumfang:
HOAI-Leistungsphasen 2-8: Abwasser-, Wasser- u. Gasanlagen, Wärmeversorgungsanlagen, Lufttechnische Anlagen, Starkstromanlagen, Fernmelde- u. informationstechnische Anlagen, Gebäudeautomation; Bes. Leistungen: Gebäude-, Strömungs- u. Brandsimulation

Kontakt:
INNIUS GTD GmbH

Beschreibung:

Die Gemäldegalerie wird einer umfassenden Sanierung unterzogen. Neben baulichen Eingriffen, wie Veränderung von Besucherführung und Einbau von neuen Treppenhäusern, erfolgt eine nahezu komplette Erneuerung der Anlagen der TGA zur Erhöhung des technischen Standards hinsichtlich des Raumklimas und der Energieeffizienz der Beleuchtung. LED-Beleuchtungen werden tageslichtabhängig geschaltet, so dass eine annähernd gleichmäßige Beleuchtungsstärke auf den Bildern garantiert wird. Mittels Brandsimulationen wurden optimale Lösungen für eine wirksame Entrauchung des Gebäudes gefunden. Die Sanierung erfolgt in Teilabschnitten, wobei Museumsbereiche der Öffentlichkeit zugänglich bleiben.

Zu allen Referenzen