Maintor Porta, Frankfurt am Main

Neubau Bürohochhaus mit Gastronomie

Bauherr/AG:
Deutsche Immobilien Chancen AG & Co. KGaA

Zeitraum:
2011 - 2014

Projektdaten:
BGF: ca. 36.170 m²

Leistungsumfang:
HOAI Leistungsphasen 1-8 | Feuerlöschtechnik | Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen | Wärmeversorgungsanlagen | Raumluft- und Kältetechnik | Gebäudeautomation

Kontakt:
INNIUS RR GmbH

Beschreibung:

70m hohes Bürohochhaus mit 7 Geschossen beim Sockelgebäude und 19 Geschossen beim Tower und einer 3-geschossigen Tiefgarage mit 225 Stellplätzen.

Innovative Gebäudetechnik steuert alle technischen Prozesse und trägt damit zu Nachhaltigkeit und zu einem effizienten Gebäudebetrieb mit einer vorbildlichen Energiebilanz bei. Die aktuelle Energie-Einspar-Verordnung (ENEV) wird um mehr als 25% unterschritten. 

  • Natürliche Belüftung durch öffenbare Fenster 
  • Außen liegender, individuell steuerbarer Sonnen- und Blendschutz 
  • Heiz- und Kühldecke mit Einzelraumsteuerung 
  • Individuell regelbare Raumtemperatur

Flexible Mietflächen im MainTor Porta erfüllen die hohen Erwartungen der Nutzer.

Eine DGNB-Zertifizierung in Gold wurde verliehen

Zu allen Referenzen